Infothek - Newsletter mit aktuellen Informationen

 

# 10. Oktober 2022 - Neue Verkaufsstelle von Erlaubniskarten für den Glashütter Weiher

 

Es ist dem Vorstand gelungen, ab heute, den 10. Oktober 2022, die SB-Tankstelle in der Europastr. 1 in 52222 Stolberg als neue Ausgabestelle von Erlaubniskarten für den Glashütter Weiher zu gewinnen. Damit dürfte es für viele Gastangler nun deutlich einfacher sein, die Erlaubniskarte vor dem Angeln zu erwerben, weil nun die Nähe zum Glashütter Weiher und deutlich verbesserte Öffnungszeiten gegeben sind. Die Schilder am Glashütter Weiher werden in Kürze angepasst.

 

# 24. April 2022 - REWE-Aktion - Scheine für Vereine

 

Vom 25.04. bis 05.06. läuft diese Aktion. Pro 15 € Einkaufswert erhält man im REWE 1 Vereinsschein. Bis zum 19.06. kann man die Vereinsscheine auf rewe.de/scheinefürvereine unserem Verein - Stadtfischereiverein Stolberg - zuordnen.Je nach Anzahl der registrierten Scheine kann man tolle Prämien einlösen. Darum sollten wir den Versuch starten für unseren Verein möglichst viele Scheine zu sammeln. Wenn ihr im REWE einkauft oder jemanden kennt, der für uns sammeln kann, dann sammelt ordentlich Scheine und registriert sie.

 

          

 

 

# 15. April 2022 - Nachruf

 

Wir trauern um unser langjähriges Vereinsmitglied und unseren Ehrenvorsitzenden Peter Ühlein, der am 31. März 2022, im Alter von 83 Jahren, verstorben ist.

Von den fast 52 Jahren seiner Mitgliedschaft stand Peter Ühlein mehr als 25 Jahre als 1. Vorsitzender an der Spitze unseres Vereins. Unter seiner Führung bewältigte der Verein von 1984-1985 die große Entschlammungsaktion der Atscher Weiher. Er war der Initiator und Treiber für den Bau unserer Anglerhütte, die 1992 eingeweiht wurde. Wir werden seine gut organisierten Jahresabschlussfeiern und Bingo-Abende immer in guter Erinnerung behalten.

Für seinen unermüdlichen Einsatz und seine Verdienste zum Wohle unseres Vereins wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Mit Peter Ühlein verliert unser Verein eine sehr engagierte Persönlichkeit, die sich bis ins hohe Alter aktiv mit den Belangen im Verein auseinandergesetzt und den Verein maßgeblich geprägt hat. Wir werden ihn sehr vermissen.

Der Vorstand und die Mitglieder des Stadtfischereiverein Stolberg

 

 

# 14. April 2022 - Gunter Wagner ist neuer 1. Vorsitzender des SFV     


In unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am 13. März 2022 haben wir gemeinsam unser Mitglied Florian Senkbeil zu unserem neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Wir alle waren froh, dass er sich als Einziger bereit erklärt hat den Vorsitz zu übernehmen, um somit den Verein weiter am Leben zu erhalten. Leider hat sich kurze Zeit später ergeben, dass Florian Senkbeil aus privaten Gründen das Amt nun doch nicht antreten kann. Er ist daher vom Amt des 1. Vorsitzenden zurückgetreten.

 

In vielen persönlichen Gesprächen im Vorfeld der Vorstandswahlen hatte unser bisheriger 1. Vorsitzender Bert Hähn die Bereitschaft für das Amt des 1. Vorsitzenden bei verschiedenen Mitgliedern bereits ausgelotet. Für den Fall, dass wir keinen neuen 1. Vorsitzenden gefunden hätten, stand die Zusage von Gunter Wagner im  Raum, man könne in dieser Situation auf ihn zukommen.

 

Das hat der neue Vorstand nach dem Rücktritt von Florian auch gemacht und in einer Vorstandssitzung im März Gunter Wagner zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Nach § 22 Abs. 11 unserer Satzung war das auch ohne eine Mitgliederversammlung möglich.

 

# 14. März 2022 - Neuer Vorstand in 5 Positionen neu besetzt

 

Unter "Veranstaltungen" findet ihr eine kurze Zusammenfassung zur unserer Jahreshauptversammlung 2022.

 

# 25. Februar 2022 - Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

 

Der Vorstand lädt alle Angelsportfreundinnen und Angelsportfreunde recht herzlich zur Jahreshauptversammlung 2022 ein, die am 13. März ab 10:00 Uhr im Jugendheim Münsterbusch, Rotdornweg 2 in 52223 Stolberg stattfindet.

 

Da die Coronaschutzverordnung einzuhalten ist, denkt bitte an die erforderlichen Nachweise und Masken.

 

Es ist für unseren Verein eine richtungsweisende JHV, in der nahezu der komplette Vorstand neu gewählt werden muss, weil viele Ämter sowohl aus gesundheitlichen wie auch aus persönlichen Gründen künftig nicht mehr von den gleichen Personen fortgeführt werden. Daher wäre es sehr wichtig, auch zahlreich zu erscheinen und vielleicht die eine oder andere umsetzbare Idee für eine Neubesetzung mitzubringen.

 

# 13. August 2021 - Termine und Fanglisten - Auszug aus Schreiben des Vorstandes              

 

04.09.2021
08:00 bis 12:00 Uhr

Arbeitseinsatz

11.09.2021
15:00 bis 19:00 Uhr

1. Gemeinschaftsfischen

25.09.2021 08:00 bis 12:00 Uhr Arbeitseinsatz
03.10.2021 14:00 bis 18:00 Uhr 2. Gemeinschaftsfischen
09.10.2021

08:00 bis 12:00 Uhr

Arbeitseinsatz

23.10.2021 08:00 bis 12:00 Uhr Arbeitseinsatz

 

Siehe auch Reiter "Veranstaltungen" "Termine 2021"

 

Unsere Gewässer in der Atsch sind vom Hochwasser überspült worden. Wir wissen nicht, wie sich das auf unseren Fischbesatz ausgewirkt hat. Deshalb bitten wir euch, beim Angeln in der Atsch, eine Fangliste (liegen im Schaukasten) auszufüllen und diese im Schaukasten zu hinterlegen.

 

Aus den Daten der Fanglisten erhoffen wir uns einen Überblick des vorhandenen Fischbestandes zu erhalten, um danach den nächsten Besatz auszurichten.

 

# 8. August 2021 - Bekanntmachung des Vorstandes

 

Aus gegebenem Anlass wird mitgeteilt, dass keinerlei Koi's, Goldorfen, Goldfische etc. aus den Gewässern des Stadtfischereivereins entnommen werden dürfen.

 

Gefangene Fische müssen sofort schonend und waidgerecht zurückgesetzt werden.

 

Zuwiderhandlung führt zum sofortigen Ausschluss aus dem Verein (ohne Wenn und Aber).

 

Mit freundlichen Grüßen und Petri Heil

Der Vorstand

 

# 04. März 2021 - Schreiben des Vorstandes zur Jahreshauptversammlung und Terminen 2021

 

Link zum Schreiben

 

# 17. Dezember 2020 - Das Verbot ist wieder aufgehoben

 

# 17. Dezember 2020 - Ab sofort ist das Angeln in der Atsch und am Glashütter Weiher nicht gestattet

 

Aufgrund der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierung mit dem Coronavirus SARS-CoV2 ist jegliches Angeln, sowohl in der Atsch als auch am Glashütter Weiher, für Vereinsmitglieder und für Gastangler bis auf Widerruf (durch Aushang oder hier auf der Homepage) wieder untersagt.

 

# 03. November 2020 - Kommando zurück. In der Atsch und am Glashütter Weiher darf unter Auflagen geangelt werden

 

Unter Einhaltung aller Regeln der Coronaschutzverordnung vom 30. Oktober 2020 und einem Mindestabstand von 3 Metern zum nächsten Angler, können wir sowohl in der Atsch als auch am Glashütter Weiher angeln. Dies gilt auch für Gastangler am Glashütter Weiher.

 

# 02. November 2020 - Ab sofort ist das Angeln in der Atsch und am Glashütter Weiher untersagt

 

Nach den Vorgaben der Stadt Stolberg zur Eindämmung der Corona-Infektionen tritt das Nutzungsverbot und die Sperrung unserer Angelgewässer ab sofort wieder in Kraft. Somit ist das Angeln sowohl in der Atsch als auch am Glashütter Weiher für Vereinsmitglieder und für Gastangler bis auf weiteres wieder untersagt.

 

 

# 28. August 2020 - Aktuelle Information des Vorstandes

 

Liebe Angelsportfreundinnen und Angelsportfreunde,

 

das Corona-Virus hat uns in diesem Jahr voll im Griff und hat alle unsere Vorhaben durcheinander gewirbelt.

 

Bei der letzten Vorstandssitzung haben wir trotzdem beschlossen unser Königsangeln am 03.10.2020 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr mit maximal 40 Anglern durchzuführen. Unser gemeinsames Essen muss entfallen und ihr müsst euch bei unserem Sportwart Horst Trowartz (0157 38 46 31 76) anmelden. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet bei mehr als 40 Anglern über die Teilnahme.

 

Damit unsere Gewässer wieder in Form kommen, werden an folgenden Terminen Arbeitseinsätze durchgeführt:

 

Samstag, 05.09.2020, 08:00 bis 12:00 Uhr

Samstag, 26.09.2020, 08:00 bis 12:00 Uhr

Samstag, 10.10.2020, 08:00 bis 12:00 Uhr

Samstag, 24.10.2020, 08:00 bis 12:00 Uhr

 

Die Arbeitseinsätze sind nicht wie üblich nach Buchstaben geordnet. Jeder kann einen vorgegebenen Termin wahrnehmen, muss sich aber vorher bei Bert (0172 252 58 43) oder Kerstin (02402 71 262) anmelden, damit für die Arbeitsplanung ein Überblick über die Teilnehmerzahl vorliegt.

 

Bitte schaut auch zwischendurch einmal auf die Homepage, dort halten wir euch auf dem laufenden.

 

Bleibt alle gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen und Petri Heil

 

Euer Vorstand


 

# 03. August 2020 - Absage des Grillfestes am 22.08.2020

 

Hiermit teilt der Vorstand den Mitgliedern des Stadtfischereiverein mit, dass ein Grillfest unter den gegebenen Umständen (Corona Regelung) am 22. August nicht stattfinden kann und nicht durchgeführt wird. Wir danken für euer Verständnis, bleibt gesund und Petri Heil

Der Vorstand

 

# 01. Juni 2020 - Absage des 3. Gemeinschaftsfischens am 13.06.2020

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird das 3. Gemeinschaftsfischen am 13.06.2020 abgesagt. Sollte die Corona-Schutzverordnung zwischenzeitlich entsprechend verändert werden, informieren wir darüber auf dieser Seite.

 

# 25. Mai 2020 - Das Angeln am Glashütter Weiher ist ab 25. Mai - ohne Begrenzung der Anzahl der Gastangler - unter Beachtung einiger Regeln weiter erlaubt

 

  • Grundsätzlich ist die weitreichende Kontaktbeschränkung einzuhalten
  • Es dürfen nicht mehr als 15 Personen gleichzeitig am Gewässer angeln
  • Ein Mindestabstand von 5 Metern zur nächsten Person ist einzuhalten
  • Öffentliche Verhaltensweisen, die die Kontaktbeschränkung gefährden, sind untersagt
  • Die Angelkarte ist vor dem Angeln zu erwerben. Neben der Anglerhütte, können die Karten auch wieder in den bekannten Verkaufsstellen erworben werden

 

Bitte verhaltet euch entsprechend. Der Einhaltung der Regelungen wird regelmäßig überprüft.

 

 

# 11. Mai 2020 - Das Angeln am Glashütter Weiher ist für maximal 5 Gastangler ab sofort unter Beachtung einiger Regeln wieder erlaubt

 

  • Grundsätzlich ist die weitreichende Kontaktbeschränkung einzuhalten
  • Es dürfen nicht mehr als 15 Personen gleichzeitig am Gewässer angeln (davon 5 Gastangler)
  • Ein Mindestabstand von 5 Metern zur nächsten Person ist einzuhalten
  • Öffentliche Verhaltensweisen, die die Kontaktbeschränkung gefährden, sind untersagt
  • Die Angelkarte ist vor dem Angeln zu erwerben, aber derzeit ausschließlich an der Anglerhütte am Glashütter Weiher. Die Anglerhütte ist von ca. 16:00 bis 18:00 Uhr offen.

 

Bitte verhaltet euch entsprechend. Der Einhaltung der Regelungen wird regelmäßig überprüft.

 

 

# 02. Mai 2020 - Absage des nächsten Arbeitseinsatzes am 06.06.2020

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird der Arbeitseinsatz am 06.06.2020 abgesagt. Sollte die Corona-Schutzverordnung zwischenzeitlich entsprechend verändert werden, informieren wir darüber auf dieser Seite.

 

# 23. April 2020 - Das Angeln in der Atsch und am Glashütter Weiher ist nur für Vereinsmitglieder ab sofort unter Beachtung einiger Regeln wieder erlaubt

 

Nach Abstimmung mit der Stadt Stolberg ist das Nutzungsverbot und die Sperrung unserer Angelgewässer unter bestimmten Bedingungen aufgehoben. Der Vorstand hat beschlossen, dass zunächst kein Kartenverkauf für Gastangler erfolgt, sondern ausschließlich Vereinsmitglieder angeln dürfen.

 

  • Grundsätzlich ist das weitreichende Kontaktverbot vom 23. März einzuhalten
  • Es dürfen nicht mehr als 15 Personen gleichzeitig am Gewässer angeln
  • Ein Mindestabstand von 5 Metern zur nächsten Person ist einzuhalten
  • Öffentliche Verhaltensweisen, die das Kontaktverbot gefährden, sind untersagt

 

Bitte verhaltet euch entsprechend. Der Einhaltung der Regelungen wird regelmäßig überprüft.

 

 

# 17. April 2020 - Das Angeln in der Atsch und am Glashütter Weiher bleibt durch die Stadt Stolberg vorerst weiterhin untersagt

 

Unser 1. Vorsitzender Bert Hähn hat sich mit der Stadt Stolberg in Verbindung gesetzt, um eine Aufhebung des bestehenden Nutzungsverbotes für unsere Angelgewässer zu erreichen. Ihm wurde schriftlich mitgeteilt, dass es bei dem Nutzungsverbot und der Sperrung unserer Angelgewässer bleibt.

 

Es wurde jedoch aufgrund seiner Nachfrage eine individuelle Vorlage bei der Stabsstelle für aussergewöhnliche Ereignisse  (SAE) vorgenommen. Die Antwort steht noch aus. Wir werden euch hier weiterhin auf dem Laufenden halten.

 

# 21. März 2020 - Ab sofort ist das Angeln in der Atsch und am Glashütter Weiher bis auf weiteres untersagt

 

        

 

# 18. März 2020 - Absage des 1. Arbeitseinsatzes am 04.04.2020 und des 1. Gemeinschaftsfischens am 10.04.2020

 

Das Corona-Virus hat unser aller Leben in diesen Tagen fest im Griff. Der Vorstand hat diese Absagen aufgrund der allgemeinen Anstrengungen entschieden, die Verbreitung des Virus so weit wie möglich einzudämmen und seine Mitglieder und deren Angehörige zu schützen. Eine schriftliche Benachrichtung folgt noch.

 

# 9. März 2020 - Unter "Veranstaltungen" findet ihr eine Zusammenfassung zur Jahreshauptversammlung 2020.

 

 

# 22. Februar 2020 - "Sabine" war auch in der Atsch aktiv

 

Unser Sportwart Peter Janus hat mir einige Bilder von den Schäden, die der Sturm Sabine in der Atsch angerichtet hat, geschickt. Wie so oft haben sich schnell "Helfende Hände" eingefunden, die die Schäden beseitigt haben. Dafür wieder einmal "Vielen Dank".

 

                     

                  

 

 

 

# 27. September 2019 - An 5. Hegefischen am 03.10.2019 denken !!!

 

 

# 25. August 2019 - Sommerfest 2019 in Veranstaltungen aktualisiert

 

 

# 15. August 2019 - Wenige Anmeldungen zum Sommerfest #

 

Liebe Angelsportfreunde,

 

der Termin für die Anmeldung zum Sommerfest ist längst verstrichen. Leider ist die Resonanz bisher nicht sehr positiv. Der Vorstand und einige Mitglieder haben mit zusätzlichem Arbeitseinsatz und viel Aufwand das Gelände in der Atsch optimal für das Sommerfest vorbereitet. Belohnt diesen Einsatz doch noch mit einer Anmeldung zum Sommerfest. Die Frist wurde verlängert.

 

# 15. Juli 2019 - HP ist wieder aktiv #

 

Nach einem Serverwechsel gab es gravierende Probleme mit der Verbindung zu unserer Homepage. Als dieses Problem beseitigt war, konnte durch eine fehlerhafte Pfadangabe im Bearbeitungsprogramm keine Seite der HP mehr bearbeitet werden. Mit der Hilfe eines Bekannten ist es jetzt gelungen, die HP wieder vollständig bearbeiten zu können.

 

# 07. April 2019 - 10er Mannschaft in Mariadorf #

 

Da der Wunsch nach einem Freundschaftsangeln mit einem weiteren Verein immer lauter wurde, hat unser Sportwart Peter Janus erfolgreich Kontakt mit dem Betriebs-Angelsportverein Maria-Hauptschacht aufgenommen. Gestern haben wir uns bei sehr schönem Wetter zum ersten Mal in Mariadorf getroffen. Eine gepflegte Anlage, ein gut besetzter Weiher und nette Menschen ließen keine Wünsche offen.

 

  

 

# 06. April 2019 - "Schatzsucher" am Glashütter Weiher #

 

In den vergangenen Wochen hat eine Gruppe von Männern mit starken Magneten das Ufer des Glashütter Weihers nach versunkenen Schätzen abgesucht. Ob sie wirklich einige Schätze gefunden haben bleibt offen.

 

Allerdings wurden ihre sonstigen Fundstücke am Ufer gesammelt, später zu einem Haufen an der Angelhütte zusammengetragen und zu guter Letzt von einem Schrotthändler abgeholt. Somit ist das Ufer zumindest in Ufernähe jetzt sehr sauber.

 

    

 

© Copyright: Stadtfischereiverein Stolberg e.V.