Achtung: Änderung ab 01. März 2020 - Sie müssen vor dem Angeln eine Erlaubniskarte kaufen.

 

Am Glashütter Weiher in Stolberg-Münsterbusch können auch Gastangler unser schönes Hobby ausüben. Das Gewässer ist gut mit Karpfen, Schleien, Hechten, Zandern, Aalen, Welsen, Rotaugen und Brassen besetzt. Mit einer Erlaubniskarte, die

 

  • in der SB-Tankstelle, Europastr. 1 in 52222 Stolberg oder

  • bei Angelzubehör In-Quadro in 52080 Aachen-Eilendorf, Von-Coels-Str. 55 oder

 

  • in Leo's Angelmarkt in 52146 Würselen, Bardenberger Str. 9 oder

 

  • bei geöffneter Anglerhütte am Gewässer

 

erhältlich ist, können Sie von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang angeln. Zusätzlich bieten wir vom 01. Mai bis 30. September von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag jeweils von 20:00 Uhr bis 08:00 Uhr die Möglichkeit zum Nachtangeln an.

 

Die Erlaubniskarte ist nur in Verbindung mit einem Jahresfischereischein gültig. Mit dem Erwerb dieser Tageskarte erkennt der Gastangler die Gewässerordnung an. Es darf mit 2 Ruten, davon 1 Hechtrute gefischt werden.

         

Wenn Sie an das Gewässer kommen und die Anglerhütte ist offen, kaufen Sie sich dort eine Tageskarte. Andernfalls müssen Sie sich vor dem Angeln bei einer Verkaufsstelle eine Erlaubniskarte besorgen.

 

Wir wünschen viel Petri Heil!

 

© Copyright: Stadtfischereiverein Stolberg e.V.